« Alle Ideen
Fachberatung

Gina Ciancio's fünf Lieblingsfakten über Trex

Gina Ciancio, Autorin des australischen Design- und Heimwerkerblogs „Style Curator“, zählt ihre 5 Lieblingsgründe auf, weshalb sie mit Trex baut.

1. SIEHT AUS WIE HOLZ

„Trex Terrassendielen sehen aus wie Holz sind aber zu 95 % aus recycelten und wiedergewonnenen Materialien hergestellt und sehr wartungsarm.“

2. STRESSFREI

„Der beste Aspekt für meine Kunden ist die Tatsache, dass die Dielen stressfrei– sind – die einzige „Instandhaltung“, die sie von Zeit zu Zeit durchführen müssen, ist eine einfache Reinigung mit Wasser und Seife.“

3. . LANGFRISTIGE EINSPARUNGEN

„Dank der langen Lebensdauer lassen sich große Kosteneinsparungen erzielen, da die Dielen ausbleich-, flecken-, kratz- und schimmelbeständig sind – außerdem kommen die Dielen mit einer 25-jährigen eingeschränkten Garantie gegen Verblassen und Verfärben bei nichtgewerblicher Nutzung“.

4. TREX IST UMWELTFREUNDLICH

„Es ist schön zu wissen, dass bei der Herstellung dieses Materials keine Bäume gefällt, sondern Holz- und Plastikabfälle verarbeitet werden, die andernfalls in Deponien landen würden.“

5. BEEINDRUCKENDE ERGEBNISSE

„Das Ergebnis ist eine beeindruckende Terrasse in Holzoptik – ohne jegliche Instandhaltung wie Abschleifen, Beizen oder Reparieren verzogener Dielen.“

zurück

Fragen und Antworten mit Liam Murray von „Liam‘s Home“

Next Up

Renovierung mit Trex in „Today‘s Homeowner“

Teilen

Ähnliche Ideen

Trex-Produkte steigern die Gemütlichkeit dieses modernen Hauses

Heimwerker-Fallstudie: Trex Enhance® in Clam Shell

Englische Gartenterrasse mit Trex Transcend® im Farbton Island Mist