Design-Aspekte

Die Planung einer hochwertigen Terrasse

Das Ergebnis: Ihre persönliche Oase, direkt in Ihrem Zuhause. Der Prozess? Ganz einfach, sofern Sie in diese vielseitig nutzbare neue Wohnfläche unter freiem Himmel ein wenig Planung investieren. Nicht nur Handlauf und Geländer wollen ausgewählt werden, sondern Sie sollten sich auch Fragen stellen, z. B.: „Wieviel Fläche benötige ich für die Terrassenstühle?“ Gibt es Vorschriften, nach denen Architektenpläne eingeholt werden müssen, bevor die Genehmigung erfolgt? Und wo soll der Whirlpool hin?

Design-Aspekte

Es ist einfacher, Ihren Entwurf auf Papier noch einmal zu ändern, als später festzustellen, dass Ihre neuen Terrassenmöbel auf der Veranda keinen Platz haben. Daher haben wir für Sie ein paar Punkte zusammengestellt, die Sie bei der Planung Ihrer Terrasse bedenken sollten – von der Art der Nutzung bis hin zu den Zugängen.

Wie möchten Sie Ihre Terrasse nutzen?

Trex Enhance®-Terrasse mit weißem Trex Transcend®-Geländer und Trex Outdoor Furniture™-Terrassenmöbel in Weiß

Zum Speisen in geselliger Runde?

Achten Sie darauf, dass der Weg zur Küche nicht zu weit ist. Planen Sie ebenfalls genug Platz für ihren Terrassentisch ein, damit man die Stühle bequem zurückschieben kann. Auch sollte genügend Raum für den Grill vorhanden sein – in ausreichendem Abstand vom Haus.

Trex Transcend®-Terrassendielen in Gravel Path-Grau, gerahmt von Trex-Terrassenmöbeln auf einer Poolterrasse wie im 2013 HGTV Smart Home gezeigt.

Ein Pool?

Da Trex® und Wasser sich gut vertragen, ist es die perfekte Wahl für Ihre Poolterrasse. Wählen Sie dazu ein passendes Geländer als Handtuchablage. Planen Sie genügend Raum für Liegestühle und freie Fläche ein, von der Sie in den Pool hüpfen können. Falls Sie einen Whirlpool planen, bedenken Sie das hohe Gewicht. Es ist wichtig, dass Fundament und Auflagesystem der Terrasse dafür ausgelegt sind. Und nicht zu vergessen die Einzäunung um den Pool. Erkundigen Sie sich vorab nach Vorschriften in Bezug auf die Höhe von Pool-Einzäunungen.

Für Partys?

Wie wäre es mit einer Terrasse auf verschiedenen Ebenen zum gemeinsamen Essen und Entspannen oder für eine gemütliche Sitzecke unter einer Pergola? Durch den Einsatz verschiedenfarbiger Terrassendielen können diese Bereiche sogar sichtbar voneinander getrennt werden. Unterschiedliche Geländerfarben und -stile kombinieren Sicherheit mit Exklusivität. Planen Sie auch genügend Raum für Spiel und Spaß ein.

Diese Trex Transcend®-Terrasse im Farbton Spiced Rum verwandelt Ihren Garten in eine herrliche Oase

Zum Entspannen?

Die Trex-Produkte mit geringem Pflegeaufwand verleihen Ihrer Oase unter freiem Himmel ein ruhiges, gediegenes Ambiente. Bei Terrassen, die ausschließlich der Entspannung dienen, sollten Sie genügend Raum für gemütliche Liegestühle, eine schattenspendende Pergola und Beistelltische für Erfrischungen einplanen. Um diesen Platz noch besser zu nutzen, bieten sich ein Cocktail-Geländer als Umrandung oder integrierte, splitterfreie Bänke an.

Die Größe Ihrer Terrasse

Kleine Flächen

Informieren Sie sich über bestehende Bauvorschriften in Bezug auf den Straßenabstand für Ihr Grundstück. Eine Terrasse auf mehreren Ebenen, die vertikalen Raum ideal nutzt und bei der die untere Ebene als Stauraum oder Steinterrasse genutzt wird, ist eine mögliche Option.

Große Flächen

Wenn Sie viel Platz für Extras haben, treffen Sie mit Trex genau die richtige Wahl: Von Pergolen über freitragende Elemente bis hin zu aufwändigen Geländerdesigns bieten wir mit unseren robusten und beständigen Produkten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Individuelle Terrassen

Durch unsere Möglichkeit, auch geschwungene Terrassendielen und Geländer zu fertigen, können Sie jedem Hindernis aus dem Weg gehen und aus ungleichmäßigen Flächen das Maximum herausholen. Scheinbar nicht nutzbare Bereiche können in die perfekte Nische, eine Bank oder einen Sichtschutz verwandelt werden.

Sonne und Schatten

Trex-Terrassen bieten Ihnen modernste Terrassen- und Gartenprodukte

Es werde Licht

Unsere Terrassendielen mit branchenführender Garantie gegen Verblassen und Verschmutzung eignen sich ideal für Bereiche mit starker Sonneneinstrahlung (z. B. in Strand- und Poolnähe). Dunkle Stellen, an denen sich den Sommer über Tisch und Fußmatte befunden haben, gehören der Vergangenheit an.

Trex Pergola™ bietet Ihnen das perfekte schattige Plätzchen unter einem Spalier oder in einem Pavillon

Ein schattiges Plätzchen

Mit Trex können Sie ganz einfach Bäume oder begrünte Flächen umschließen und so den natürlichen Schatten auf Ihrem Grundstück auszunutzen. Alternativ können Sie durch eine Laube oder Pergola im Sitz- und Essbereich Schatten erzeugen und gleichzeitig das Ambiente verschönern.

Ein- und Ausgänge

Der Übergang vom Haus zum Garten – mit vielen kleinen Oasen dazwischen.

Mit den hochwertigen Terrassendielen von Trex gestalten Sie großartige Terrassen oder ruhige Oasen der Entspannung
Freistehend

Eine tiefliegende Terrasse am Ende des Gartens bildet eine neue Erholungsfläche. Auf schwierigem Untergrund gebaut, zaubert sie aus einer ungenutzten Schlammfläche das Juwel des Gartens.

Terrassendielen und Geländer der Serie Trex Transcend in den Farben Tree House und Vintage Lantern schaffen eine herrliche Oase im Freien
Mehrere Zugänge

Terrassen auf mehreren Ebenen oder umlaufende Terrassen bieten viel Platz, sind optisch ansprechend und bergen zahlreiche Möglichkeiten für Treppenzugänge sowohl zum Haus als auch zum Garten. Hier liegt ein wesentlicher Fokus auf der Wirkung von Stufen und Geländern. Trex® Outdoor Lighting für die Beleuchtung von Geländern und in Setzstufen sorgt nicht nur für mehr Sicherheit, sondern auch für ein ansprechendes Ambiente.

Trex Enhance Terrassendielen aus Verbundmaterial in Clam Shell/Grau und Beach Dune/Braun
Nur ein Zugang

Bei nur einer Zugangsmöglichkeit zu Ihrem Haus bietet sich ein Eingang zur Küche hin an, um weite Wege zur Terrasse zu umgehen. Sie haben nur eine Treppe? Denken Sie über eine Ecktreppe oder ein Design mit sich allmählich verbreiternden Stufen, gesäumt von Topfpflanzen, nach.

Platz zum Anlehnen oder Sitzen

Trex Transcend Geländer mit abgeschrägten Kanten in Spiced Rum
Geländer

Geländer sind das Einzige, das Ihre Nachbarn wirklich zu sehen bekommen. Mit Trex sind Geländer einfach zu entwerfen und zu bauen und bieten den perfekten Aussichtspunkt über Ihren Garten. Mit unserem individuell kombinierbaren Modulsystem sind unsere Trex Geländer vielfältig einsetzbar – sei es als krönender Abschluss Ihrer Traumterrasse oder als Element, das den Ausblick dahinter zur Geltung bringt. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, die lokalen Bauvorschriften in Bezug auf den Abstand des Geländers zum Boden oder vorgeschriebene Geländerhöhen, die vom Standard abweichen, zu prüfen.

Trex Transcend®-Terrassendielen und Geländer
Bänke

Als ansprechende Ergänzung zu Ihren Terrassenmöbeln sind die hochwertigen Trex Bretter und passenden Fascia aus Verbundmaterial die perfekten, splitterfreien Materialien für Ihre Bänke. Egal ob in geschwungener Form entlang eines Geländers, vor einem Erkerfenster oder sogar als Umrahmung eines Baumes: Eine Trex-Bank bietet Ihnen eine beständige Sitzmöglichkeit, die sich nahtlos einfügt.

Privatsphäre

Trex Seclusions Einzäunungen aus Verbundmaterial sorgen nicht nur für Privatsphäre, sondern sind auch optisch ansprechend.

Einzäunung

Wenn Sie Privatsphäre suchen, schirmt Sie ein Zaun optimal von Ihren Nachbarn ab.