Heimwerker-Checkliste

Es kann losgehen

Ein wesentlicher Teil beim Bau Ihrer Traumterrasse sind die Vorbereitungen – von den Abmessungen Ihres Gartens über die Planung der Möblierung bis hin zur Beschaffung des richtigen Werkzeugs. Mit Trex® ist der Bau so einfach wie mit Holz – mit fast allen Werkzeugen, die Sie auch für Holz verwenden.

Vor dem Einkauf

Vor dem Einkauf sollten Sie einen Plan erstellen. Folgende Fragen sind hierfür relevant:

Welche Fläche soll Ihre Terrasse abdecken?
Berechnen Sie die Anzahl der erforderlichen Terrassendielen
Sind die Produkte vorrätig oder müssen sie bestellt werden?
Prüfen Sie doppelt, welche Zusatzwerkzeuge Sie für die Installation benötigen.

Werkzeug-Checkliste

 

  • Richtwaage
  • Schlagschnur
  • Kreissäge
  • Sägeblätter für Kreissäge
  • Richtwaage
  • Rollgabelschlüssel
  • Bohrer und Bohr-Einsätze
  • Staubschutzmaske
  • Verlängerungskabel
  • Schlosserwinkel
  • Handschuhe
  • Hacke und Schlauch
  • Bleistifte
  • Erdbohrer
  • Anschlagwinkel
  • Schutzbrille
  • Abstandhalter oder Trennstücke
  • Schaufel
  • Steckschlüssel
  • Pflöcke und Schnurgerüste
  • Schnur
  • Stampfer
  • Maßband
  • Werkzeuggürtel
  • Wasserwaage, 60 cm
  • Schubkarre

 

Nicht vergessen

1. Genehmigungen
  • Erfragen Sie bei Ihrem Bundesland, Landkreis oder bei der Gemeinde nach, welche Genehmigungen Sie benötigen und ob Bauvorschriften bestehen
2. Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Machen Sie sich mit den Vorschriften zu Terrassengröße, Farben, Produkttyp oder -design vertraut.
3. Wie sieht es unter der Erde aus?
  • Fragen Sie bei örtlichen Versorgungsunternehmen nach, ob unter Ihrem Grundstück Kabel oder Leitungen verlaufen – ein Bauunternehmen kann Ihnen hierbei behilflich sein.